Tri-Forcer im Winter Trainingslager in Oberhof
2019-02-19 18:05
von
(Kommentare: 0)

 

Zum festen Termin im Trainingskalender der Fuldaer Triathleten hat sich das zweite Februar-Wochenende in Thüringens Wintersport-Mekka Oberhof gemausert. Auch diesmal waren wieder 17 Athleten vor Ort.

Bei strahlendem Sonnenschein ging es auf die trotz deutlicher Plusgrade noch sehr gut fahrbaren Loipen rund um den Grenzadler. Die Trainingseinheiten standen diesmal voll und ganz im Zeichen der freien Technik. Unter Anleitung von Trainerin Jutta Weigel feilten sowohl Skating-Neulinge als auch erfahrene Athleten zwei volle Tage lang intensiv an Koordination, Kondition und Geschwindigkeit. Auf einer Extrarunde durch die Biathlon-Arena und anschließend den berüchtigten Birxsteig hinauf konnten alle zudem etwas Weltcup-Luft schnuppern.

Den entspannenden Ausgleich bildete neben einer lockeren Laufeinheit der gesellige Samstagabend mit frischer Thüringer Küche vom Hirschrücken bis zum lokalen Craft Beer.

 

Zurück

Tri-Force Fulda e.V.