B-Lizenz-Trainer Langdistanz mit Erfolg abgeschlossen
17.02.2021 11:51
(Kommentare: 0)

Am 07.02.2021 hat unser Trainer und Tri-Force Mitglied Hendrik Daemen die Ausbildung der Deutschen Triathlon Union (DTU) zum „B-Lizenz-Trainer Langdistanz“ mit Erfolg abgeschlossen. 24 Triathlon-C-Trainer (dabei auch Profi-Triathleten) aus ganz Deutschland wurden unter Leitung von Dennis Sandig (Wissenschaftskoordinator der DTU) und Heike Priess (TC FIKO Rostock) über mehrere Wochen online ausgebildet. Hochkarätige Referenten aus dem Profi- und Leistungssport referierten über verschiedene Themen. So referierte Mario Schmidt-Wendling (Sportwissenschaftler und Triathlon-Trainer) über Flüssigkeitsversorgung und Schwitzen.

Lubos Bilek, der ehemalige Weltmeister Trainer von Sebastian Kienle, stellte seine Trainerphilosophie dar und gab einen Einblick in das Trainingsjahr-Langdistanz. Dr. Sebastian Zeller nahm sich die Themen Lauftraining und LIT vs. HIT Training an, ein Thema was zurzeit intensiv diskutiert wird. Natürlich kamen auch Themen wie die Methodik der Trainingsplanung nicht zu kurz. Interessante Einblicke in die Leistungsdiagnostik gab Sportwissenschaftler Björn Geesmann.

Bike-Fitting Spezialist Jonas Kraienhorst zeigte beeindruckende Facetten des Anpassens von Fahrrad an Triathlet. Interessant war für die Teilnehmer vor allem die Fragestunde im Anschluss an den Unterricht. Diese wurde von Frau Priess geleitet, während sich Daniela Bleymehl (Profi-Triathletin) den Fragen der Teilnehmer stellte. Von den Teilnehmern wurde viel Eigenstudium abverlangt. Alle hatten verschiedene Aufgaben zu absolvieren. So mussten einige Trainingsplanungen und Trainingslager geplant werden.

Eine schriftliche Prüfung und das Durchführen eines Referates rundeten die Prüfung ab. Unser Trainer Hendrik hatte hier einen kleinen Vorteil durch seine „Erfahrungen bei den Rad-Profis“ und Tätigkeiten als Sportphysiotherapeut/Osteopath. Trotzdem meinte er: „Es kribbelt immer noch im Bauch bei jeder Prüfung, aber ich freue mich, dass wir in unserem Verein immer mehr Trainer mit fundierter Ausbildung stellen können.“

Zurück

Tri-Force Fulda e.V.