Damenmannschaft erreicht Platz 7 in erster Hessenliga
05.06.2018 14:10
(Kommentare: 0)

Am 27. Mai starteten die Tri-Force Athletinnen in Fritzlar in die Liga Saison der 1. Hessenliga. Die Sprint-Distanz des Ederauen-Triathlon forderte aufgrund des warmen Wetters von Nicole Knacker, Sabine Stadler, Diana Beier und Laura Johann viel Durchhaltevermögen. Eine große Herausforderung vor dem Rennen war für sie das Aufbauen der Beach-Flag, die sie aber letztendlich mit viel Spaß meisterten. Motiviert ging es dann an den Start im 50m Schwimmbecken des Freibades, wo 750m absolviert wurden. Durch die schnelle hügelige Radstrecke und die flache Laufstrecke auf Wald- und Feldwegen konnte sich die Damenmannschaft den 7. Gesamtplatz sichern.

Diana Beier kam als schnellste der Mannschaft und als 9. Dame in der Gesamtwertung mit einer Zeit von 1:20:28 ins Ziel. Aufgrund von Chip-Problemen seitens des Veranstalters konnten die Split-Zeiten der Rad- und Laufstrecke nicht erfasst werden und somit wurden nur die Gesamtzeiten veröffentlicht. Trotzdem zeigte sich die Mannschaft zufrieden mit ihrer Leistung. „Wir freuen uns schon darauf, in gleicher Besetzung am 10. Juni in Darmstadt zu starten“ so die Liga-Damen.

Ergebnisse über 0,75 km  – 21 km – 5 km

Pl Gesamt

StNr.

Name,Vorname

Ak

AK Platz

Endzeit

9

415

Beier, Diana

TW30

2

1:20:28

16

412

Stadler, Sabine

TW35

1

1:22:16

27

414

Johann, Laura

TW20

5

1:28:38

35

413

Knacker, Nicole

TW40

3

1:42:49

 

 

Zurück

Tri-Force Fulda e.V.