Erfolgreicher Abschlusses der HTV C-Trainerausbildung 2017
27.11.2017 13:28
(Kommentare: 0)
v.l. Björn Becker, Verena Schmelz, Renata Schmidtova und Hendrik Daemen

 

Am 19.11. haben die Tri-Force Mitglieder Verena Schmelz, Renata Schmidtova, Björn Becker und Hendrik Daemen die HTV C-Trainerausbildung erfolgreichen abgeschlossen. Insgesamt nahmen 18 Teilnehmer aus verschiedenen hessischen Vereinen an der Ausbildung teil. Das Dozenten Team bestand aus Benjamin Knoblauch, Andreas Kropp, Harald Zemke und Thomas Lücke.

Vorausgegangen war der Lehrgang Basisqualifikation vom 6-8.10.2017 in Münster (Darmstadt) sowie der Grundkurs vom 15-19.10.2017 in Frankfurt. Zudem mussten 10 Stunden Hospitation bei einem A, oder B Lizenz Trainer und ein Rettungsschwimmerschein nachgewiesen werden.
Das Prüfungswochenende fand dann vom 18-19.11 in Frankfurt an der Sportschule LSB Hessen statt.

Inhalte (Theorie und Praxis) der C-Trainerausbildung waren
- Triathlon spezifisch: Schwimmen, Radfahren, Laufen, Athletik
- Allgemeine Trainingswissenschaften
- Planung von Trainingslagern
- Talenterkennung
- Weiterer Schwerpunkt: Nachwuchsförderung

Wir gratuliert allen neuen Trainern herzlich und freuen uns, dass uns in Zukunft weitere professionelle Trainer zur Verfügung stehen.

 

 

Zurück

Tri-Force Fulda e.V.