15. Auflage des Werraman-Triathlons in Eschwege
13.06.2018 15:42
(Kommentare: 0)

 

Am 09.06. wurde in Eschwege trotz großer Hitze mit 550 Startern ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt. Geschwommen wurden 400 Meter im Meinhardsee, der mit 27°C regelrecht Badewannentemperatur hatte, danach ging es für 23 Kilometer auf das Rad und dann zu einem Fünf-Kilometer-Lauf in die Eschweger Innenstadt, wo am Nachmittag mit 36°C fast ein Hitzerekord erreicht wurde. Gemeldet waren rund 550 Teilnehmer: 268 Einzelstarter und 94 Teams (Vereine, Firmen, Frauen und Handicap), in denen sich jeweils drei Sportler in den Disziplinen abwechseln. Erstmals fand ein Kinderlauf statt: Starten durften Kinder und Jugendliche im Alter zwischen vier und fünfzehn Jahren auf zwei Strecken - 300 Meter und ein Kilometer.

Als Einzelstarter war Lutz Ranscht dabei, der Zweiter der Klasse SEN7 wurde.

Zeiten:
Schwimmen: 0:10:19, Rad: 0:49:49, Lauf: 0:34:12, Gesamtzeit; 1:34:21
(Zeiten jeweils incl. Wechselzeiten )

 

Zurück

Tri-Force Fulda e.V.