Lutz Ranscht auf Platz 4 beim „World's Biggest Tri“ in Hamburg
14.07.2022 12:35
von Andrea Dietl
(Kommentare: 0)

 

Am 09. und 10. Juli starteten 5.900 Teilnehmer/innen beim World's Biggest Tri, dem größten Triathlon der Welt in Hamburg. Das Event fand an zwei Tagen statt: Am Samstag stand die Sprintdistanz auf dem Programm, einen Tag später die olympische Distanz.

Für Tri-Force Fulda war Lutz Ranscht auf der Sprintdistanz dabei, die Strecken von 0,5/20/5km umfasste. Um 6.30 ging es für ihn bereits zum Schwimmstart in die Binnenalster bei 12 Grad Außentemperatur und 19 Grad Wassertemperatur. Nachdem er beim Schwimmen in seiner Altersklasse mit fast vier Minuten in Führung lag und auch die schnellste Radzeit hinlegen konnte, brach er beim Laufen durch seine Knieverletzung ein und er musste sich mit Platz 4 der Altersklasse M75 zufriedengeben.

Swim 11:48 – Bike 42:15 – Run 45:08
Gesamtzeit 01:50:58

Zurück

Tri-Force Fulda e.V.