Lutz Ranscht unter den Top Ten der AgeGroup Sprint Championships in München
26.08.2022 12:05
von Andrea Dietl
(Kommentare: 0)

 

Am 14.08.22 fand der Europa-Triathlon / AgeGroup Sprint Championships in München statt.
Unter den 1000 Teilnehmern startete auch Tri-Forcer Lutz Ranscht in der Altersklasse AK 75.

Geschwommen wurde im Kailsfelder See bei Dachau bei 21°C, hier legte Lutz die Grundlage für sein Gesamtergebnis als 3. seiner AK hinter dem Europameister der AK Kübler (AUT) und Vize Europameister Smallwood (GBR).
Die Radstrecke führte über abgesperrte, öffentliche Straßen (u.a. B304) noch München in den Olympia-Park mit Windschatten-Freigabe. Im Olympia-Park kam nach dem Wechsel zum Lauf die Herausforderung über den Olympia-Berg mit Ziel im TRI-Stadion.

Lutz Ranscht landete auf Platz 9 seiner Altersklasse und somit unter den Top Ten, womit er sich sehr zufrieden zeigte.


Ergebnis in den Top Ten als 9. der AK
Gesamtzeit: 1:43:03 h
Swim: 15:28 min (750 m)
Bike: 43:33 min (21,8 km)
Run: 37:16 min (5 km über den Olympia-Berg mit 12% Steigung)

Zurück

Tri-Force Fulda e.V.