Nadine Hübel gewinnt Rennsteig-Halbmarathon
08.10.2021 12:37
von Andrea Dietl
(Kommentare: 0)

Foto: Norbert Wilhelmi

Am 03.10.2021 nahmen 2.866 Läufer an Europas größtem Crosslauf teil.
Mit dabei war Nadine Hübel, die aufgrund ihrer Erstteilnahme aus einem der letzten Laufblöcke startete. Die Blöcke bestanden aus jeweils 50 Läufern, die in der Zeit von 7:30 bis 11:30 starteten. Die Blockeinteilung erfolgte nach der Zielzeit der letzten Teilnahme.

Die zeitversetzten Blöcke entzerrten das Läuferfeld, so dass Nadine auf der welligen, landschaftlich wunderschönen Strecke die vor ihr laufenden Teilnehmer einholen und überholen konnte.

Da die schnellsten Läufer im ersten Block erwartet wurden, war es für die Veranstalter eine Überraschung, als Nadine mit 1:23 h als schnellste Frau und mit neuer, persönlicher Bestzeit die Ziellinie überquerte.

"Damit ist ein Start aus Block 1 für den 49. Rennsteiglauf im nächsten Jahr sicher, was für einen spannenderen Rennverlauf sorgen dürfte", so Nadine Hübel.

Zurück

Tri-Force Fulda e.V.