Tri-Forcer bei Woogsprint in Darmstadt
12.06.2018 11:45
(Kommentare: 0)

vlnr; Nicole Knacker, Laura Johann, Marcus Leinweber, Andrea Dietl, Sabine Stadler

Am 10. Juni starteten fünf Tri-Force Athleten beim Darmstädter Woogsprint Triathlon, unter anderem die

Damenmannschaft der ersten Hessenliga. Die Sprint-Distanz bestand aus 750m Schwimmen im Woog, 20km Radfahren auf einer gesperrten Bundesstraße und der abschließenden 5km Laufstrecke um den Woog herum. Aufgrund von krankheitsbedingten Ausfällen der Stamm-Mannschaft konnten sich die Damen dieses Mal nur den 8. Platz von 9 Mannschaften erkämpfen, jedoch sind sie zuversichtlich für den nächsten Wettkampf am Edersee in zwei Wochen. Marcus Leinweber startete über die gleiche Strecke beim Volkstriathlon, nahm seinen ungewollten Schwimm-Umweg durch eine verpasste Boje mit Humor und zeigte sich zufrieden mit seiner Leistung.

Ergebnisse über 0,75km – 20 km – 5 km 

Platz

Nachname

Vorname

Platz Ak

AK

Gesamt

Swim

Bike

Run

9

STADLER

Sabine

1

TW35F

01:15:31

00:17:05

00:35:15

00:20:15

25

JOHANN

Laura

4

TW20F

01:20:19

00:13:30

00:38:37

00:24:44

32

DIETL

Andrea

4

TW45F

01:28:45

00:14:50

00:40:06

00:29:06

34

KNACKER

Nicole

4

TW40F

01:30:11

00:20:46

00:41:36

00:23:55

 

Platz

Nachname

Vorname

Platz Ak

AK

Gesamt

Swim

Bike

Run

79

LEINWEBER

Marcus

9

TM40M

01:21:03

00:13:39

00:33:58

00:27:12

 

Zurück

Tri-Force Fulda e.V.